Kliniken & Institute ... Kliniken Zentrum für Kinder- und... II - Pädiatrische... Forschung Klinische Studien Wissenschaftliche...

Klinische und wissenschaftliche Datenbank

Angeborene und erworbene Erkrankungen des Herzens zählen zu den häufigsten Erkrankungen im Kindesalter. Viele der hierfür eingesetzten Therapieverfahren unterliegen einer stetigen Verbesserung, so dass es sinnvoll ist, die Ergebnisse der Behandlung zu untersuchen. Daher führen wir eine klinische und wissenschaftliche Datenbank. Diese Datenbank dient auch der Qualitätssicherung und wird die Optimierung der Therapie von Patienten mit angeborenen und erworbenen Herzfehlern ermöglichen. Das Projekt wurde von der Ethik-Kommission der Medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg genehmigt.

Wir werden Sie gegebenfalls während Ihrer Behandlung (bzw. der Behandlung Ihres Kindes) in unserer Klinik bitten, an der Datenbank teilzunehmen. Die Teilnahme ist freiwillig und völlig unabhängig von der medizinischen Betreuung.

Gerne händigen wir Ihnen die Informationsschrift aus. Sollten Sie Fragen zu diesem Projekt haben, wird Ihr betreuender Arzt diese gerne beantworten.

Ansprechpartner:

Dr. med. Victoria Ziesenitz
Prof. Dr. med. Matthias Gorenflo, Ärztlicher Direktor