Kliniken & Institute … Interdisziplinäre… Translationale… Über uns Auszeichnungen

Auszeichnungen

2017

  • Für ihr Referat zum Thema "Altered airway macrophage phenotype and function in mice with mucociliary clearance deficiency" erhielt Dr. Michelle Paulsen die Auszeichnung "Bester Vortrag" innerhalb der Session Inflammation and Host Pathogen interaction, während der 14. ECFS Basic Sciences Conference, in Albufeira, Portugal.
  • Im Rahmen des 6. DZL Jahrestreffen wurden Posterpreise in den acht Krankheitsgebieten und zwei Plattformen des DZL verliehen. Für das Krankheitsgebiet Cystische Fibrose erhielt Dr. André Schütte den Posterpreis für Arbeiten zum Thema "Effekt des anti-inflammatorischen IL-1R Antagonist Anakinra in Mäusen mit CF-ähnlicher Liungenerkrankung und akuter Pseudmonas Infektion". Für Arbeiten zum Thema "Entwicklung der Lungenfibrose in Nedd4-2-defizienten Mäusen" erhielt Dominik Leitz den Posterpreis für das Krankheitsgebiet Interstitielle Lungenerkrakungen.

2016

  • PD. Dr.Olaf Sommerburg erhält für seine Arbeiten zum Thema „Evaluation einer biochemischen Methode zur Verwendung für das Neugeborenenscreening auf Mukoviszidose in Deutschland", den mit 5000€ dotierten Adolf-Windorfer Forschungspreis 2016, der jährlich vom Mukoviszidose e.V. für herausragende Arebeiten in der Mukoviszidoseforschung vergeben wird.

2015

  • Dr. med. Mirjam Stahl erhält einen Posterpreis für Ihre Präsentation zum Thema "Vergleichende Untersuchung der Lungenerkrankung bei Kindern und Jugendlichen mit Mukoviszidose mittels MRT und MBW“ bei der 37. Jahrestagung der Gesesschaft für Pädiatrischen Pneumologie e.V.
  • Dr. med. Susanne Dietrich erhält für die Arbeiten zum Thema "Neutrophile Elastase Aktivität auf der Oberfläche der Neutrophilen im Sputum korreliert mit der Schwere der Mukoviszidose Lungenerkrankung" ein Abstrakt Stipendium von der American Thoracic Society (ATS) sowie ein Reisestipendium von Mukoviszidose e.V. Die Urkunde für das Abstrakt Stipendium wurde im Rahmen der Mitgliedsversammlung während der ATS Internationalen Konferenz im Mai 2015 in Denver, Colorado, überreicht.

2012

  • Dr. Pinelopi Anagnostopoulou, Travel Award zur Teilnahme an der 35. European Cystic Fibrosis Society Conference, in Dublin, Irland, 2012.

2011

  • Dr. Pinelopi Anagnostopoulou,  Selma-Meyer-Dissertationspreis der deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V.
  • Dr. Zhe Zhou, Adolf-Windorfer-Preis des Mukoviszidose e.V. 
  • Dr. Julia Dürr, Travel Award zur Teilnahme an der 34. European Cystic Fibrosis Society Conference, in Hamburg, 2011.

2010

  • Stefanie Diemer, Young Investigator Award and Best Poster Award, 33. European Cystic Fibrosis Conference in Valencia, Spanien.
  • Dr. Julia Dürr, Travel Award and Best Poster Award, European Cystic Fibrosis Society Basic Science Conference 2010, in Carcavelos, Portugal.

2009

  • Prof. Marcus A. Mall, Heisenberg-Professur für Translationale Pädiatrische Pneumologie, Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
  • Prof. Marcus A. Mall, Förderpreis der deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin 
  • Stefanie Diemer, Young Investigator Meeting Award, European Cystic Fibrosis Young Investigator Meeting 2009, in Lille, Frankreich.

2008

  • Diana TreisYoung Investigator Award, 31. European Cystic Fibrosis Conference 2008,  Prag, Tschechische Republik.

2007

  • Diana Treis, Poster Award, European Cystic Fibrosis Young Investigator Meeting 2007, Lille, Frankreich.