Kliniken & Institute ... Kliniken Zentrum für... Klinik für Kinder- und... Forschung Laufende...

Laufende Forschungsprojekte

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Bio-behaviorale Eltern-Kind-Synchronie und kindliches Outcome im Kontext von Interventionseffekten (UBICA II Teilprojekt 3)

STAR: Self-Injury - Treatment, Assessment, Recovery - Online-Intervention bei nichtsuizidalem selbstverletzendem Verhalten in der Adoleszenz – eine randomisiert-kontrollierte Studie

Bio-Behaviorale Mechanismen bei Störungen der Bindungsfähigkeit und Beeinträchtigungen des interpersonellen Funktionsniveaus

Förderung des Hilfesuchverhaltens von Kindern und Jugendlichen mit psychischen Problemen durch den Einsatz neuer Medien (ProHEAD)

Validierung eines Instrumentes zur Erfassung von Bindung in der Psychotherapie bei Jugendlichen

Erforschung der Wirksamkeit eines neuen Programms zum Umgang mit Stress und Burnout-Symptomen

Frühe Risikofaktoren der Borderline-Persönlichkeitspathologie - Nachverfolgung zweier Längsschnittkohorten zur Identifikation von Risiko- und Resilienzfaktoren von Borderline-Symptomausprägungen im Kindesalter und früher Jugend

Vagusnerv-Stimulation bei Jugendlichen mit Depressionen

Neurobiogenetische Prädiktoren der Entwicklung und des Verlaufs Selbstschädigender und Riskanter Verhaltensweisen (SRV) bei Jugendlichen

Neurobiologische Korrelate der Emotionserkennung unter Stress bei Jugendlichen mit Borderline Persönlichkeitsstörung

Adolescent Identity Treatment im Vergleich zu Dialektisch-Behavioraler Therapie bei Jugendlichen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung – eine multizentrische Prozess-Outcome-Studie

Emotionale und Interpersonelle Instabilität bei Jugendlichen mit Nicht-Suizidaler Selbstverletzung und Borderline-Persönlichkeitsstörungen

Evaluation der Spezialambulanz AtR!Sk

Olweus Mobbing-Präventionsprogramm