Kliniken & Institute … Interdisziplinäre… Zentrum für Seltene… Das Zentrum

Struktur

Das Zentrum besteht aus einem Zusammenschluss aus den sich auf seltene Erkrankungen spezialisierten Kliniken und Instituten und einer übergeordneten Koordinationsstelle (A-Zentrum), welches als Anlaufstelle für Patienten und zuweisende Ärzten zur Verfügung steht.

Patienten mit bislang unerkannter Diagnose oder verschiedensten Fragestellungen bei diagnostizierter seltener Erkrankung bzw. deren betreuende Ärzte können mit uns in Verbindung treten und eine Anfrage stellen. Über die Koordinationsstelle nehmen wir diese Anfragen entgegen und koordinieren die inhaltliche Berarbeitung.

Das Zentrum verfügt über einen Vorstand, die laufenden Geschäfte werden durch das Lenkungsgremium abgewickelt. Die Vernetzung unter den teilnehmenden Kliniken und Instituten wird über das koordinierende A-Zentrum organisiert.

Team der Koordinationsstelle

Portrait von Dr. phil. nat. Pamela Okun
Dr. phil. nat. Pamela Okun

Koordinatorin (Zentrum für Seltene Erkrankungen)

Diana Ridinger

Assistentin

Ärztliche Koordination

Portrait von PD Dr. med. Daniela Choukair
PD Dr. med. Daniela Choukair