Kliniken & Institute … Institute Zentrum für… Abteilung Virologie … Lehre

Lehrveranstaltungen

Mitarbeiter der Abteilung unterrichten im Rahmen des Moduls "Hygiene, Mikrobiologie, Virologie und Parasitologie" im Propädeutikum, sowie im Bereich "Infektiologie und Immunologie" in Block III des Klinischen Studienabschnittes.

E-Mail-Kontakt für Teilnehmer an den Virologie-Lehrveranstaltungen im Propädeutikum: Studsek_Hygiene(at)med.uni-heidelberg.de

Die Durchführung von experimentellen medizinischen Doktorarbeiten in der Virologie ist grundsätzlich möglich. Voraussetzung ist in der Regel, dass ein Jahr ausschliesslich für die experimentellen Arbeiten im Labor und das Schreiben der Dissertation zur Verfügung steht. Offene Stellen werden in "MeDiss" angekündigt. Bei besonderem Interesse können Sie auch rechtzeitig eine Anfrage an die betreffenden Arbeitsgruppenleiter richten.

Beginnend mit dem Sommersemester 2023 bieten wir einen neuen Wahlfachtrack  "Interdisziplinäre Infektiologie" an der Medizinischen Fakultät an, an dem Wissenschaftler:innen aus dem Zentrum für Infektiologie, gemeinsam mit Expert:innen aus vielen anderen Fachbereichen, beteiligt sind.

Auch Gasthörer:innen sind in unseren Veranstaltungen herzlich willkommen (bei genügend Kapazität auch Studierende aus den Biowissenschaften)!

Fragen dazu beantwortet Ihnen gerne Frau Yvonne Schamberger (e-mail) in unserem Lehrsekretariat.

 

Kurzbeschreibung:

Die COVID-19 Pandemie hat deutlich gemacht, dass Infektionserreger viele Bereiche der Medizin betreffen können. Aber auch vor und nach dem "Extremfall Pandemie" ist die Infektiologie ein sehr spannendes, vielseitiges und relevantes Thema, über das wir Ihnen gerne mehr mitgeben wollen, als im Rahmen des Kerncurriculums möglich ist. Hierbei haben wir aktuelle Schwerpunkte ausgewählt, die im Unterricht nicht vertieft behandelt werden können.

Gestaltet wird der Track von Ärtz:innen und Wissenschaftler:innen des Zentrums für Infektiologie in Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus dem Universitätsklinikum Heidelberg und von anderen Institutionen. Im Zentrum für Infektiologie wird nicht nur Diagnostik von Infektionserkrankungen mit modernen Methoden durchgeführt, sondern auch intensiv geforscht: von der Grundlagenforschung zu Pathogen-Wirts-Wechselwirkungen und der komplexen Interaktion zwischen Infektionserreger und Immunsystem, über translationale und epidemiologische Forschung bis zur Beteiligung an klinischen Studien. Diese Stärke des Standorts Heidelberg bringen wir ebenfalls in das Wahlfach ein.

Das Kursprogramm ist modular aufgebaut. In jedem Semester werden mehrere Kurse mit je 2 SWS zu verschiedenen Schwerpunktthemen angeboten, unter denen Sie frei wählen können. Die Kurse decken die Aspekte von der Grundlagenforschung über die Klinik bis hin zur Kommunikation ab und es kommen verschiedene Lehrformen zum Einsatz. Die Gewichtung ist je nach Kurs unterschiedlich. Mehr Informationen finden Sie auf der moodle Seite des Wahlfachs.

  • Das Zeitalter der Pandemien? / Impfung und Vakzine (Neu- und Wiederauftreten von Infektionserregern; heute verfügbare Impfstoffe und aktuelle Herausforderungen; Workshop Impfberatung mit MediKit; Hospitation in einer pädiatrischen Praxis; SoSe) 
  • Gastrointestinale Infektionserkrankungen (Fallvorstellungen und Vorträge; SoSe)
  • Biologie der Wirts-Pathogen-Interaktion (Seminar; SoSe)
  • Multiresistente Erreger (Vorträge, Vorlesungen, hands-on Workshop; SoSe ab 2024)
  • Sexuell übertragbare Erkrankungen (Vorlesungen+Fallvorstellungen; MediKit HIV Test; Exkursion zum Gesundheitsamt; Diskussionen mit Mitarbeitern der AIDS-Hilfe Heidelberg und dem Lighthouse Projekt Malawi; WS)
  • Fallvorstellungen aus der Infektiologie (aktuelle und relevante Fälle aus verschiedenen klinischen Bereichen; WS)
  • Infektionsimmunologie (existiert bereits als Teil des Tracks 'Immunlogie in Forschung und Klinik' und kann auch von Studierenden des Tracks Infektiologie belegt werden; WS)
  • Biochemie der Tropenerkrankungen (Seminar; WS)

We offer 4-8 week lab rotations for motivated students with a special interest in virology. Please apply to Martina Nierle

In your application, provide information about your study program and progress, attendance of practicals and courses (especially in virology, if any) and the possible time frame for the rotation.

The Major Study Programm "Infectious Diseases" at the Heidelberg Faculty of Biosciences is targeted at students interested in biomedicine, who want to focus on the highly relevant topic of infectious diseases. Within this program, students expand their knowledge of basic molecular and cellular biology, develop detailed understanding of the replication of infectious pathogens and their interaction with the host organism and acquire practical skills for infectious disease research. The course starts in the winter semester and offers lectures, seminars, practicals and lab rotations.

Please see the Study Guide "Infectious Diseases" for further information.

Sudents who want to do a PhD thesis in our department have to be enrolled in a structured PhD programme. In agreement with their PhD supervisor, students may either apply to Heidelberg Biosciences International Graduate School (HBIGS) or enroll in the Internal PhD Program of the Institute of Infectious Diseases.

The office of the internal PhD program is located on the 1st floor of the Center for Integrative Infectious Disease Research (CIID) at INF 344.


HeiCuMed Virologie

V+S, Modul 1-5, Zeit und Raum nach StarPlan

B. Müller, H.G. Kräusslich R. Bartenschlager, P. Schnitzler

HeiCuMed Virologie

P+S, Modul 1-5, Zeit und Raum nach StarPlan

O. Fackler, D. Grimm, V. Lohmann, M. Binder, J. Bugert, C. Bundschuh, R. Braun, V. L. Dao Thi, M. Eggers, K. Hoppe-Seyler, J. Klein, M. Löchelt, F. Mücksch, D. Nettelbeck, S. Urban, S. Seitz, B. Stolp-Rastätter, J. Tabatabai

Master of Science

HP, 3 weeks, January 2022, INF 328

Major Infectious Diseases

P. Chlanda, V. L. Dao Thi, O. Fackler, H.-G. Kräusslich, M. Lusic, F. Mücksch, B. Müller,

Master of Science

S, 1 week, CIID Room 305

Major Infectious Diseases

O. Fackler, M. Lusic

Master of Science

V,  time and room according to schedule

Biosciences

H.-G. Kräusslich

Master of Science

Lab rotations, 6-8 weeks, CIID or BioQuant

Students from Major Infectious Diseases:
Please contact PI's directly

Other students: Please contact Martina Nierle, providing information on study program, semester and previous previous practical experience and desired time frame.

P. Chlanda, V. L. Dao Thi, O. Fackler, D. Grimm, H.-G. Kräusslich, M. Lusic, B. Müller, F. Mücksch

Research Seminar and Journal Club Molecular and cellular biology of viral infections

Fridays, 9-10.30, CIID SR 003/004

P. Chlanda, O. Fackler,
H.-G. Kräusslich, M. Lusic, B. Müller, F. Mücksch
Studentensprechstunde

Mittwochs, 09:00 Uhr – 10:00 Uhr

Termin bitte vorher kurz bei
Frau Martina Nierle bestätigen.