Klimaschutz in Kliniken… Über Uns Mitarbeiter:innen

Mitarbeiter

Heidelberger Institut für Global Health (HIGH)

Dr. med. Alina Herrmann
Dr. med. Alina Herrmann ist Ärztin und leitet das Projekt wissenschaftlich. Ihre Hauptaufgaben bestehen im Projektmanagement sowie der wissenschaftlichen Evaluation der gesundheitlichen Effekte der Maßnahmen zur Treibhausgasreduktion, die im zweiten Projektteil implementiert werden.
Telefon: +49 (0)6221 564087
E-Mail: alina.herrmann(at)uni-heidelberg.de

Prof. Dr. Dr.  Rainer Sauerborn
Telefon: +49 (0)6221 56-5038
E-Mail: rainer.sauerborn(at)uni-heidelberg.de

Prof. Dr. Dr. Till Bärnighausen
Telefon: +49 (0)6221 56 5637
E-Mail: till.baernighausen(at)uni-heidelberg.de

Jun.-Prof., PD, Dr. Ina Danquah
Telefon: +49 (0)6221 56-5086
E-Mail: ina.danquah(at)uni-heidelberg.de

Claudia Quitmann
Claudia Quitmann ist Medizinstudentin im praktischen Jahr und Doktorandin in dem Projekt. Im Rahmen ihrer Doktorarbeit führt sie eine Stakeholderanalyse hinsichtlich Klimaschutzmaßnahmen am Universitätsklinikum Heidelberg durch.
E-Mail: claudia.quitmann(at)uni-heidelberg.de

Lea Tyllack
Lea Tyllack ist Doktorandin am Institut für Global Health und trägt mit ihrer Forschung zum Einsparungspotenzial von Antibiotika und damit verbundenen Health co-benefits zur
Entwicklung und Priorisierung von Klimaschutzmaßnahmen bei.
E-Mail: lea.tyllack(at)uni-heidelberg.de

Luisa Till
Wissenschaftliche Hilfskraft
E-Mail: luisa.till(at)stud.uni-heidelberg.de

Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg (ifeu)

Bernd Franke
Telefon: +49 (0)6221 4767 23
E-Mail: bernd.franke(at)ifeu.de

© Susanne Lencinas

Saskia Grünwasser
Saskia Grünwasser ist für die Mitentwicklung und Durchführung des Treibhausgasrechners sowie die Plausibilisierung und Auswertung der Ergebnisse zuständig.
Telefon: +49 (0)6221 476795
E-Mail: saskia.gruenwasser(at)ifeu.de

Johanna Lindfeld
Johanna Lindfeld ist an der Entwicklung des Treibhausgasrechners beteiligt, mit welchem die Treibhausgasemissionen des Uniklinikums im ersten Projektteil ermittelt werden.
E-Mail: johanna.lindfeld(at)ifeu.de

Jean Eric Shyaka
Im Rahmen des KliOL-Projekts analysiert Jean Eric sowohl Treibhausgasemissionen als auch Reduktionsstrategien französischer Krankenhäuser, über die auf der Ademe Website berichtet werden.
E-Mail: jeanerics(at)yahoo.fr

DE