Kliniken & Institute ... Kliniken Zentrum für Kinder- und... I - Allgemeine... Behandlungsspektrum ... Pädiatrische... Stationäre...

Stationäre Dialyse

Patientenspektrum

  • Dialysepflichtiges akutes Nierenversagen
  • Dialysepflichtiges chronisches Nierenversagen
  • Intoxikationen
  • Akute metabolische Krisen bei Patienten mit angeborenen Stoffwechseldefekten
  • Leberversagen
  • Antikörper-vermittelte, immunologische Erkrankungen

Behandlungsarten

  • Intermittierende Hämodialyse, Hämofiltration, Hämodiafiltration
  • Kontinuierliche Hämofiltration/-dialyse/-diafiltration (CVVH / CVVHD / CVVHDF)
  • Immunadsorption
  • Plasmapherese
  • Chronische kontinuierliche ambulante Peritonealdialyse, manuelles (CAPD) und automatisiertes Verfahren (CCPD)
  • Schulung für Eltern bzw. Betreuungspersonen chronischer PD-Patienten
  • Leberdialyse (inklusive MARS- und OPAL-Dialyse).
  • Lipidapherese
  • Heparinfreie, regionale Antikoagulation als Standardverfahren bei allen extrakorporalen Behandlungstechniken

Kontakt

Tagsüber: Prof. Dr. med. Franz Schaefer

Nachts und an Wochenenden: Kindernephrologischer Bereitschaftsdienst, Tel.: 06221 56-4113