Kliniken & Institute ... Kliniken Kopfklinik (Zentrum) ... Hals-, Nasen- und... Behandlungsspektrum ... Heidelberger...

Das Heidelberger StimmZentrum

Die Laryngologische Sprechstunde

Für Patienten mit organischen Erkrankungen des Kehlkopfes (insbesondere organischen Dysphonien) und der Luftröhre bietet die Laryngologische Sprechstunde des Heidelberger StimmZentrums eine eigene Anlaufstelle. Hier kann in enger Kooperation mit der Abteilung für Phoniatrie eine spezialisierte Sprechstunde für Patienten mit stimmlichen Beschwerden angeboten werden. Eine Terminvereinbarung und vorangegangene Vorstellung beim Hals-Nasen-Ohren Facharzt ist erwünscht, um die Diagnostik und Therapie für den Patienten möglichst effektiv zu gestalten.

Erwünschte bzw. benötigte Unterlagen:

  • Krankenversichertenkarte
  • Eine vorangegangene HNO-ärztliche Untersuchung, wenn möglich sollten Untersuchungsbefunde von zuvor behandelnden Ärzten in Kopie mitgebracht werden. Hiermit können Doppeluntersuchungen vermieden werden
  • Gesetzlich Krankenversicherte benötigen einen gültigen Überweisungsschein

Kurzfilm über das Heidelberger Stimmzentrum

Dr. med. Nikolaus Bosch

Oberarzt (Hals-, Nasen- und Ohrenklinik)