Kliniken & Institute … Kliniken Zentrum für… Klinik für Allgemeine… Über uns Sektionen Experimentelle…

Sektion Experimentelle Psychopathologie und Bildgebung

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Sektion für Experimentelle Psychopathologie und Bildgebung!

Die Sektion Experimentelle Psychopathologie und Bildgebung wurde im Januar 2016 als Forschungs- und klinische Sektion am Zentrum für Psychosoziale Medizin des Universitätsklinikums Heidelberg neu eröffnet.

Kernziel dieser Sektion ist die Verbesserung von Differenzialdiagnostik und -therapie bei affektiven (Depression, Manie) und schizophrenen Störungen im Sinne einer Präzisionsmedizin und Personalisierten Psychiatrie. Dabei stützt sich die Sektion auf eine über 20-jährige universitäre Erfahrung in der Entwicklung und Anwendung modernster funktionell-hirnbildgebender Untersuchungsverfahren. In diesem klinisch relevanten Forschungsfeld ist die Sektion durch zahlreiche Publikationen in höchstrangigen Wissenschaftsjournalen (u.a. Nature, Lancet, Nature Neuroscience) ausgewiesen sowie national und international hervorragend vernetzt und verfügt über umfangreiche renommierte Drittmittelförderungen durch die EU, das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Deutsche Forschungsgemeinschaft.

Lesen Sie auf den folgenden Seiten mehr über unsere Forschungsarbeiten und unser diagnostisches und therapeutisches Angebot für Patienten mit psychischen Störungen.