Kliniken & Institute ... Kliniken Chirurgische Klinik... Klinik für... Forschung Aktuelle... Grundlagenforschung ... Vaskuläre...

Vaskuläre Biomaterialbank Heidelberg (VBBH)

Leitung

Prof. Dr. med. Dittmar Böckler

Phlebologie und Endovaskulärer Spezialist (DGG e.V.)

Dr. med. Andreas Peters

Oberarzt (Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie)

Voraussetzung für morphologische, histologische, biochemische und molekularbiologische Forschungen an humanen Blutgefäßen ist die Verfügbarkeit von adäquat gewonnenen und gelagerten Präparaten, in Verbindung mit vollständigen und korrekt dokumentierten klinischen Daten. Seit 2007 existiert daher an der Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie eine vaskuläre Biomaterialbank (VBBH).

Die STARlims-geführte Gewebesammlung der VBBH umfasst inzwischen über 3200 Präparate, die für Forschungsprojekte zur Verfügung gestellt werden. Hierrunter sind sowohl Blutgefäßpräparate erkrankter oder gesunder Arterien und Venen, als auch Blut- und Serumproben von Patienten mit Gefäßerkrankungen, die an unserer Klinik behandelt werden.

Die Patienten werden bei der stationären Aufnahme über die geplante Gewebeentnahme zu Forschungszwecken aufgeklärt und erhalten eine freiwillige Einwilligungserklärung zur Unterschrift, die entsprechend berücksichtigt wird.

Nach Einwilligung wird das Gewebe im Rahmen von Operationen (Resektionspräparate) gewonnen, in Formalin fixiert bzw. schockgefroren und archiviert. Zusätzlich wird präoperativ entnommenes Blut der Patienten für spätere Untersuchungen aufgearbeitet und eingelagert. Sowohl aus frisch entnommenen Blutgefäßen als auch aus Blutproben gewinnen wir außerdem teilweise lebende Zellen, die als primäre Zellkulturen für Forschungsprojekte eingesetzt werden können. Relevante Basisdaten der Patienten werden parallel in pseudonymisierter Form in einer Datenbank erfasst.

Die VBBH ist Teil der BioMaterialBank Heidelberg (BMBH), die als Projektplattform für die nationalen Gesundheitsforschungsnetzwerke und mehrere Sonderforschungsbereiche fungiert.