Kliniken & Institute … Kliniken Chirurgische Klinik… Klinik für… Forschung Sektion Translationale… Forschungslabor

Forschungslabor - Grundlagenforschung

Forschungslabor - Grundlagenforschung

Der Bereich Grundlagenforschung der Sektion Translationale Gefäßchirurgie befasst sich mit der Erforschung molekular- und zellbiologischer Mechanismen zur Ätiologie von Gefäßerkrankungen. Langfristiges Ziel unserer Forschungsarbeiten ist es, die Erkenntnisse aus den Laborexperimenten translational in die klinische Arbeit überführen zu können. Unser Schwerpunkt liegt hierbei in der Erforschung pathologischer Mechanismen und genetischer Grundlagen von Aortenenkrankungen, zu denen vor allem thorakale und abdominelle Aortenaneurysmen, sowie Dissektionen zählen.

Die Bereiche Zell- und Molekularbiologie, Tiermodelle, Humangenetik und VBBH (Vaskuläre Biomaterialbank Heidelberg) arbeiten hier eng zusammen, um präklinische Modelle, Patientenproben sowie ein breites Spektrum an molekularbiologischen und biochemischen Messverfahren zur Verfügung zu stellen.