Kliniken & Institute ... Kliniken Chirurgische Klinik... Klinik für... Lehre

Lehre

Neben der Vermittlung von fundiertem theoretischem Wissen legt die Heidelberger Universitätsmedizin großen Wert auf eine praxisorientierte studentische Ausbildung. In der Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie umfasst die Lehre drei Bereiche:

  • Module des Heidelberger Curriculum Medicinale (HeiCuMed).
  • Innerklinische Famulaturen und Praktika, auch für Schüler im Rahmen eines Berufsorientierung für Gymnasiasten (BOGY).
  • Spezielles Ausbildungsprogramm im Praktischen Jahr.

Weitere Informationen und Ansprechpartner