Kliniken & Institute … Institute Institut für… Forschung Patientenpartizipation… Zentrum für innovative…

Zentrum für innovative Versorgung (ZIV)

Team ZIV 2021: Dr. Oliver Heinze, Gerd Schneider, Julia Müller, Laura Svensson und Lina Weinert. Auf dem Bild fehlt Carolin Anders.

Förderung:
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden Württemberg MWK
Standorte:
Universitätsklinika Mannheim, Ulm, Freiburg, Heidelberg & Tübingen
Budget Heidelberg: 1.611.695,90€
Laufzeit: 2018-2021, Verlängerung ab 2022

Projektziele 

  • Aufbau eines Zentrums für innovative Versorgung an allen Universitätskliniken in Baden-Württemberg und Vernetzung der Standorte
  • Entwicklung, technische Integration und Implementierung digitaler Lösungen zur Teilhabe von Patienten in Vorsorge, Behandlung und Nachsorge (z. B. mobiler Zugang zur PEPA über die phellow App)
  • Nutzung der erhobenen Daten (patient-reported outcomes, Gesundheitsdaten) in der Forschung, um ein besseres Verständnis von Erkrankungen zu erreichen und neue Therapie- und Präventionskonzepte zu entwickeln

Studien durch IMI

  • Der Einsatz von Smartwatches bei Patienten mit Kardiomyopathie: Ermöglichen von Selbstmonitoring und smartphone-gestützte Erhebung von relevanten Vital- und Lebensqualitätsdaten
  • Evaluation der phellow App: Untersuchung der Nutzerfreundlichkeit einer App zur Therapiebegleitung im Bereich gynäkologische Onkologie (ENABLE).  Link zu ausführlichen Projektbeschreibung. 
  • Quantitative Erhebung zum Einsatz von KI in deutschen Kliniken
DE