Kliniken & Institute … Kliniken Zentrum für Innere… Innere Medizin V:… Forschung Spenden für Forschung …

Spenden für die Forschung

Wenn Sie die Forschung und Entwicklung neuer Behandlungsstrategien in der Medizinischen Klinik V unterstützen möchten, können Sie uns durch Ihre Spende direkt unterstützen.

Bitte richten Sie Ihre Überweisung an:

Bankverbindung:

BW-Bank Stuttgart
BLZ: 60050101
Konto: 7 421 500 429
IBAN: DE64 6005 0101 7421 5004 29
BIC: SOLADEST600
Verwendungszweck: D.10071630

Bitte beachten Sie: Ohne die Angabe des Verwendungszwecks D.10071630 ist eine Zuordnung Ihrer Spende zum gewünschten Verwendungszweck nicht möglich.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Förderkreis Stammzellforschung | Blut e.V.

Im Juli 2006 wurde unter dem Dach von blut e.V. der „Förderkreis StammzellForschung“ gegründet mit dem Ziel, die Forschungsaktivitäten der Medizinischen Klinik V der Universität Heidelberg zu unterstützen. Wissenschaftler und Ärzte erforschen die grundlegenden Mechanismen, die für die Reifung und Entwicklung von adulten Stammzellen verantwortlich sind und untersuchen das Potenzial dieser Zellen für die regenerative Medizin sowie für die Behandlung von Leukämie- und Lymphomerkrankungen.

Wir freuen uns über Ihre Spende für die Foschung und danken herzlich für Ihren Beitrag. Hier gehts zum Spendenformular:

Stammzellforschung - bluteV

Mehr Informationen zum Förderkreis und unserer Arbeit finden Sie hier im Infoflyer.

Dank

Wir würden uns gerne bei Ihnen für Ihre Spende schriftlich, persönlich bedanken.

Bitte schreiben Sie uns dafür bitte Ihre Adressangaben entweder auf dem Überweisungsträger oder per E-Mail. Wenn Sie uns diese Information zusätzlich zukommen lassen könnten, würden wir uns sehr freuen. 

Steuerliche Absetzbarkeit

Jede finanzielle Spende kann steuerlich abgesetzt werden und hilft Ihnen damit, Steuern zu sparen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus, die vom Finanzamt anerkannt wird.

Schecks, Bargeld oder Aktienspenden richten Sie bitte mit dem Stichwort: Förderkreis Stammzellforschung per Post oder direkt an das Sekretariat Müller-Tidow.