WIR SIND INTENSIV

Und wir suchen Dich!

Was möchtest du morgen tun?

Hervorragende Pflege auf Augenhöhe mit unserer Spitzenmedizin bedeutet, jeden Tag das Beste für das Wohl der Patienten zu geben. Das geht nur mit hoch qualifizierten Pflegenden in interdisziplinären Teams. Deshalb brauchen wir Experten, die sich aktiv für Verbesserungen einsetzen und täglich hinzulernen wollen.

Als Krankenhaus der Maximalversorgung bieten wir das ganze Spektrum der pflegerischen medizinischen Fortbildung. Wir sind intensiv. Gehe mit uns neue Wege. Und wachse mit uns.

ALS PFLEGEEXPERTE. ALS KOLLEGE. ALS MENSCH.

Der erste Schritt Richtung Magnet-Krankenhaus!

Das Universitätsklinikum Heidelberg ist stolz darauf eines der 20 Kliniken in Deutschland zu sein, die an der Studie Magnet4Europe teilnehmen.

Magnet4Europe ist eine durch die EU geförderte Interventions-Studie mit dem Ziel, die Arbeitsumgebung von pflegerischem und ärztlichem Personal umzugestalten und zu verbessern, um die psychische Gesundheit und das Wohlbefinden (z.B. Fehlzeiten, Fluktuation, Arbeitszufriedenheit, Verringerung von Burnout) sowie die Patientensicherheit und Patienten-Outcomes (Therapieergebnisse) zu verbessern.

Die Studie untersucht, ob eine Umgestaltung der Arbeitsumgebung anhand der Magnet®-Prinzipien des American Nursing Credentialing Centers (ANCC), auch in Europa umsetzbar ist. Geleitet wird die  Magnet4Europe-Studie von Prof. Walter Sermeus (KU Leuven) und Prof. Linda Aiken (University of Pennsylvania).

Die Studienkoordination für Deutschland übernimmt die Technische Universität Berlin.

Anfahrt

Besuchen Sie unsere Klinik

Anfahrt