Kliniken & Institute … Kliniken Zentrum für Innere… Klinik für Allgemeine… Über uns Sektionen Integrierte…

Behandlungsangebote

Die Rheuma/Schmerz-Ambulanz (OA Prof. Dr. Wolfgang Eich) der Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Psychosomatik

untersucht und diagnostiziert Patientinnen und Patienten mit schmerzhaften, nicht-entzündlichen Störungen des Bewegungssystems, insbesondere aus dem Bereich der Rheumatologie, wie z. Bsp. chronisch-generalisierten Schmerzsyndrome und Fibromyalgie-Syndrome. Daraus leiten sich individualisierte Therapieempfehlungen ab. Die Ambulanz ist ein Teil der Hochschulambulanz. Sie steht zur studentischen Lehre und bei entsprechenden Fragestellungen für Patientinnen und Patienten als Forschungsambulanz zur Verfügung.

Die ACURA Klinik für Psychosomatik in Baden-Baden

Durch einen Kooperationsvertrag zwischen der Medizinischen Universitätsklinik, der medizinischen Fakultät Heidelberg und dem Rheumazentrum Baden-Baden GmbH wurde von November 2002 bis Juni 2021 die Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie Baden-Baden mit zuletzt 39 Betten und 10 tagesklinischen Plätzen betrieben (seit 2008 ACURA Klinik für Psychosomatik). Der Sektionsleiter Prof. Dr. Wolfgang Eich war von November 2009 bis Juni 2021 in Personalunion Ärztlicher Direktor der Psychosomatischen Klinik in Baden-Baden und ist weiterhin wissenschaftlicher Supervisor der Einrichtung. Chefarzt der ACURA-Klinik für Psychosomatik Baden-Baden ist seit 1. Juli 2021 Dr. Norbert Schmidt.

Rheuma- und Schmerzambulanz

Gehört zu Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Psychosomatik – Standort Neuenheim
Kontakt
Im Neuenheimer Feld 410
69120 Heidelberg
Anfahrt

06221 56-8774
06221 56-5988

Termin nur nach telefonischer Vereinbarung

Telefonische Servicezeit
Mo – Do 08:30 – 12:00  13:00 – 15:30  
Fr 08:30 – 14:30  

Mehr erfahren

DE