Willkommen

in der Abteilung Neurologie und Poliklinik

In der Abteilung für Neurologie werden Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems und der Muskulatur behandelt. Die Abteilung erbringt mit über 230 Mitarbeitern und mehr als 140 Mitarbeitern aus dem Bereich Pflege die gesamte neurologische Diagnostik und Therapie des Universitätsklinikums Heidelberg. In enger Zusammenarbeit sichern sie die bestmögliche Versorgung und den reibungslosen und fachübergreifenden Behandlungsablauf für die Patienten unserer Abteilung.

Auf insgesamt 5 zumeist hochspezialisierten Stationen in der Kopfklinik (84 Betten), 2 Außenstationen - im Kreiskrankenhaus Heppenheim und in der GRN-Klinik Sinsheim (8+24 Betten) - sowie in der Notfallambulanz der Kopfklinik und unseren 10 Spezialambulanzen betreuen und behandeln wir >8.000 stationäre und >23.000 ambulante Patienten pro Jahr.  Viele unserer Patienten nehmen an klinischen Studien teil und profitieren dadurch von den neuesten medizinischen Entwicklungen.

Schwerpunkte unserer Abteilung sind die Neuroonkologie, Vaskuläre Neurologie, Neuroimmunologie, Akut- und Intensivneurologie und Systemische Neurowissenschaften. Diese Schwerpunkte verbinden interdisziplinäre Patientenversorgung nach höchsten Qualitätsstandards mit innovativer Forschung mit dem Ziel:

  • Höchste Qualität in der Behandlung für die uns anvertrauten Patienten anzubieten
  • Durch innovative Wissenschaft Treiber für eine internationale Entwicklung in der Neurologie zu sein
  • Attraktiver Arbeits- und Ausbildungsplatz für talentierte Mitarbeiter zu sein
  • Großen Herausforderungen in den Neurowissenschaften mit patientenorientierten Projekten zu begegnen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie – Patienten, Kollegen, Kooperationspartner und alle Interessierten - umfassende Informationen zu unserem Behandlungsspektrum und unseren klinischen Angeboten sowie zu unseren Schwerpunkten und Forschungsaktivitäten.

Ärztlicher Direktor

So erreichen Sie uns
Im Neuenheimer Feld 400
69120 Heidelberg


06221 56-6999

  • 5

    Stationen
  • 84

    Betten
  • 8000

    Stationäre Patienten pro Jahr
  • 23000

    Ambulante Patienten pro Jahr
  • 10

    Spezialambulanzen
  • 230

    Mitarbeiter

Anfahrt

Besuchen Sie unsere Klinik

Anfahrt