Kliniken & Institute ... Kliniken Neurologische Klinik ... Neurologie und... Lehre Doktoranden

PROMOTION IN UNSERER ABTEILUNG

In unsere Abteilung werden kontinuierlich wissenschaftliche und medizinische Doktorarbeiten durch die habilitierten Leiter der Arbeitsgruppen betreut. Doktoranden der Medizinischen Fakultät wird das Medical Structured Scientific Program (MEDISS-Programm) angeboten. Das MEDISS-Programm erlaubt es, wissenschaftliche Inhalte stärker im regulären Medizinstudium zu verankern, Medizinstudierende auf eigenständiges wissenschaftliches Arbeiten vorzubereiten und Promovenden bei der Durchführung einer medizinischen Doktorarbeit unterstützend zu begleiten.

Die Betreuung unserer wissenschaftlichen Doktoranden am DKFZ erfolgt im Rahmen der Helmholtz International Graduate School for Cancer Research, einem interdisziplinären und internationalen PhD Programm. Dieses umfasst die Durchführung eines 3-jährigen wissenschaftlichen Projekts in einer Abteilung/Arbeitsgruppe des DKFZ, Mentoring durch ein Thesis Advisory Committee, die regelmäßige Teilnahme an internen Vorlesungen und Seminaren sowie (inter)nationalen Konferenzen.

Die Mitarbeiter der neurologischen Klinik vergeben regelmäßig Doktorarbeiten. Sollten Sie auf unseren Seiten eine Forschungsgruppe entdeckt haben, die Ihr besonderes Interesse geweckt hat, wenden Sie sich bitte direkt an den zuständigen Arbeitsgruppenleiter. 

Initiativbewerbungen für eine Doktorarbeit können Sie uns gerne auch elektronisch zukommen lassen.