Kliniken & Institute … Institute Abteilung… Leistungsspektrum Lehre Allgemeinmedizin… Für Lehrpraxen Wie werde ich…

Wie werde ich eine Lehrpraxis?

Voraussetzungen

Um Lehrarzt/Lehrärztin zu werden gibt es vor allem zwei Voraussetzungen:

  • Sie sind Facharzt/Fachärztin für Allgemeinmedizin, ggf. hausärztl. Internist/in
  • Sie haben mind. 3 Jahre Erfahrung in hausärztlicher Tätigkeit in eigener Verantwortung

 

Akkreditierung

Sollten Sie Interesse haben als akademische Lehrpraxis der Universität akkreditiert zu werden, erhalten sie eine Checkliste mit Fragen zur Situation und Ausstattung der Praxis. Sobald diese Unterlagen ausgefüllt bei uns eingegangen sind, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung um einen Besuchstermin zu vereinbaren. Durch diesen Praxisbesuch möchten wir Sie kennen lernen und einen Einblick von der Praxis erhalten. Nach einem positiven Treffen erhalten Sie einen Vertrag zusammen mit einer Urkunde, die sie als Lehrpraxis der Universität Heidelberg ausweist. Sobald Plätze für Hospitationstage oder Blockpraktika benötigt werden, erhalten sie diesbezüglich rechtzeitig eine Anfrage der Abteilung.

Eine Akkreditierung ist 3 Jahre lang gültig. Nach diesen 3 Jahren müssen sie (vorausgesetzt es besteht weiterhin Interesse) re-akkreditiert werden. Dazu werden sie ein zweites Mal von einem Hausarzt / einer Hausärztin der Abteilung  besucht. Eine Re-Akkreditierung ist für weitere 3 Jahre gültig. Folge-Re-Akkreditierungen gelten 5 Jahre lang.

DE