zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560

Praktisches Jahr in der Anästhesiologie

Lernen Sie unsere vielseitige Abteilung durch eine Auswahl verschiedener Rotationen während des PJ kennen!

  • Chirurgische Klinik (Herz-, Gefäß-, Viszeral-, Kinderchirurgie, Urologie, Transplantationen, Schockraum)
  • Kopfklinik (Neurochirurgie, HNO, MKG, Augenheilkunde)
  • Frauen- und Hautklinik (operative Gynäkologie, Geburtshilfe, operative Dermatologie)
  • Thoraxklinik (thoraxchirurgische Eingriffe, Intensivmedizin)
  • Orthopädische Klinik (Orthopädie, Unfallchirurgie, Intensivmedizin)
  • Intensiv- und Intermediate-Care-Stationen (Chirurgische Klinik, Kopfklinik)
  • Prämedikationsambulanz
  • Schmerzzentrum
  • Palliativstation
  • Notarzteinsatzfahrzeug

Was bieten wir?

  • Einbindung in den klinischen Alltag
  • Möglichkeit der eigenständigen Patientenbetreuung unter Supervision
  • Aufwandsentschädigung von bis zu 400 €/Monat
  • wöchentliche PJ-Seminare
  • 3x/Tertial Simulatortraining
  • Reanimationstraining
  • Möglichkeit der Teilnahme an klinikinternen Fortbildungen
  • Lernzielkatalog für examensrelevante Themen

Kontakt

Dr. med. Christoph Arens

Lehrbeauftragter

christoph.arens@med.uni-heidelberg.de

 

Weitere Informationen zum PJ in Heidelberg: Opens external link in new windowStudiendekanat

Select languageSelect languageSelect languageSelect language
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Karriere

Wir haben im Rahmen von Leistungserweiterungen eine Stelle zu besetzen:

Fachärztin/-arzt für Anästhesiologie, Weiter-bildungsassistent/-in

Masterclass Beatmung

23. - 24.11.2018