Personen

Dr. med. Benjamin Panzram

Oberarzt (Sektion Obere Extremitäten)
Leitung (Bereich Hand- und Mikrochirurgie)

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Handchirurg


Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

seit April 2019

Oberarzt Sektion Obere Extremität, Leiter Bereich Handchirurgie

Dezember 2015

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

November 2011 – Dezember 2015

Assistenzarzt an der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie der Universität Heidelberg

September 2009 – Juli 2011

Assistenzarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationchirurgie der Universität Heidelberg (Common Trunk)

Wissenschaftlicher Werdegang

August 2011

Promotion:

Analyse von Faktoren zur Prognose und Responseprädiktion nach neoadjuvanter Chemotherapie beim Adenokarzinom des ösophagogastralen Übergangs Typ 1 (AEG I) unter besonderer Berücksichtigung des VEGF 936C>T Polymorphismus im Rahmen der Responsefrühevaluation. (Prof. Dr. med. K. Ott, Prof. Dr. med. J.R. Siewert)

2005 – 2009

Studium der Humanmedizin an der Technischen Universität (TU) München

2003 – 2005

Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)

 

Deutsche Vereinigung für Schulter und Ellenbogenchirurgie e.v. (DVSE)

Mannschaftsarzt und Sportbetreuung

Kadersprechstunde am Olympiastützpunkt Rhein-Neckar

Mannschaftsarzt Deutsche Volleyball Nationalmannschaft Damen

Forschungsschwerpunkte

Klinische und experimentelle Studien im Bereich der oberen Extremität

Klinische Studien zementfreie Knieendoprotetik

Explantatanalysen-Labor für Biomechanik und Implantatforschung