Einrichtungen

Laryngologische Sprechstunde

Gehört zu Heidelberger StimmZentrum

Spezialsprechstunde

Kontakt
Im Neuenheimer Feld 400
69120 Heidelberg
Anfahrt

0621 56-7238
06221 56-5302

Termin nur nach telefonischer Vereinbarung

Öffnungszeiten
Fr 08:00 – 13:00  

Zielgruppe

Für Patienten mit Erkrankungen des Kehlkopfs (insbesondere organische Dysphonien) und der Luftröhre (insbesondere Stenosen) bietet die „Laryngologische Sprechstunde“ des Heidelberger StimmZentrums eine eigene Anlaufstelle.

Wichtige Informationen

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen funktionellen und organischen Stimmstörungen. Bei organischen Stimmstörungen sind strukturelle Veränderung im Bereich des Kehlkopfs sichtbar. Bei funktionellen Stimmstörungen zeigt die einfache Untersuchung des Kehlkopfs keine anatomischen Veränderungen. Erst die Stroboskopie und ggf. weiterführende Diagnostik ermöglicht es, einen eventuell fehlerhaften Ablauf der Stimmbildung zu erkennen. In der Mehrzahl der Fälle sind funktionelle Stimmstörungen durch eine Stimmübungsbehandlung (Logopädie) gut zu beeinflussen. Funktionelle Stimmstörungen werden in der Abteilung für  Stimm- und Sprachstörungen diagnostiziert und behandelt.

Das Heidelberger StimmZentrum stellt eine eng mit der Phoniatrie verzahnte Anlaufstelle dar, mit dem Fokus auf operative Therapie "Phonochirurgie". Eine moderne digitale Videoarchivierung erlaubt jederzeit einen raschen Vergleich mit früher erhobenen Vorbefunden.

Personen

Dr. med. Nikolaus Bosch

Ärztliche Leitung


Lea Fröhlich

Logopädin

Anne Geschwinder

Logopädin

Dr. med. Ralph Hohenberger

Ärztlicher Mitarbeiter


Dipl.-Psych. Elisabeth Hutter

Psychologin

Elternzeitvertretung

Schwerpunkt

CI-Rehabilitation,Therapeutische Betreuung

Veronika Muschta

Ärztliche Mitarbeiterin