Kliniken & Institute ... Interdisziplinäre... Heidelberger...

Heidelberger Stammzellspenderregister (HSR)

Das Heidelberger Stammzellspenderregister HSR des Universitätsklinikums Heidelberg wurde im Jahr 2000 als gemeinsame Einrichtung des Instituts für Immunologie, Transplantations- immunologie (Spenderdatei) und der Medizinischen Klinik V (Entnahmezentrum) gegründet. Zurzeit sind im Register ca. 60.000 freiwillige potentielle Stammzellspender registriert und stehen weltweit bei Suchanfragen für Patienten mit Blutkrebs zur Verfügung. 

Das HSR erfüllt die Anforderungen der „Deutschen Standards der nicht verwandten Blutstammzellspende“ des Zentralen Knochenmarkspenderregisters Deutschlands (ZKRD) und die Standards der World Marrow Donor Association.

Ansprechpartner

Dr. med. Sabine Scherer (Leitung)
Martina Finger
Katrin Fuchs
Eva-Maria Seiller
Sibylle Schönle