Personen
Portrait von Dr. med. Carola Wieker
Dr. med. Carola Hoffmann-Wieker

Geschäftsführende Oberärztin (Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie)

Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

Dezember 2015

Fachärztin für Gefäßchirurgie

2011 – 2015

Assistenzärztin Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie, Chirurgische Klinik Universitätsklinik Heidelberg

 

2009 – 2011

Assistenzärztin Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie des Universitätsklinikums der RWTH Aachen
(Ärztl. Direktor: Prof. Dr. med. U.P. Neumann)

Wissenschaftlicher Werdegang

2012

Promotion

Dissertation: "Verlauf von Cortisol- und IL-10-Plasmaspiegeln bei am Herzen operierten Neugeborenen", (Doktormutter: Prof. Dr. med. M.-C. Seghaye, ehemalige Direktorin der Klinik für Kinderkardiologie, Universitätsklinikum RWTH Aachen)

2002 – 2008

Studium der Humanmedizin, RWTH Aachen