Personen

Dr. med. Joachim Kunz

Oberarzt (Pädiatrische Onkologie, Hämatologie und Immunologie)
Klinischer Wissenschaftler (Forschergruppe Kulozik: Personalisierte Medizin in der Pädiatrischen Onkologie)
Wiss. Mitarbeiter (Forschergruppe Muckenthaler/Kunz/Kulozik: Seltene Anämien)

Schwerpunkt

Seltene Anämien


Seltene Anämien

Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

seit 2014

Oberarzt

2011 – 2014

Funktionoberarzt; Schwerpunkte: autologe und allogene Stammzelltransplantation, Hämoglobinopathien

2010

Schwerpunktbezeichnung: Kinder-Hämatologie und -Onkologie

2009

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

2003 – 2009

Weiterbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin an der Universität Heidelberg

2002

Promotion zum Dr. med. an der Universität Tübingen

 

1996 – 2002

Studium der Humanmedizin an den Universitäten Tübingen und Heidelberg