Personen

Dr. med. Philipp Ehlermann

Oberarzt (Klinik für Kardiologie, Angiologie, Pneumologie)
Oberarzt (Herztransplantationszentrum)
Ärztliche Leitung (Cardiomyopathie-Ambulanz)
Ärztliche Leitung (Herztransplantations-Ambulanz)
Mitglied des Leitungsboards (Institut für Cardiomyopathien Heidelberg)
Arbeitsgruppenleiter (AG Klinische Herztransplantation)

Chefarzt Innere Medizin am SRH Kurpfalzkrankenhaus


Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

2018

 Infektiologe (DGI)

seit 2011

Chefarzt, Innere Medizin, SRH Kurpfalzkrankenhaus Heidelberg;
Bereichsleiter Kardiologie des Universitätsklinikums am SRH Kurpfalzkrankenhaus

seit 2005

Oberarzt, Medizinische Klinik, Innere Medizin III, Universitätsklinikum Heidelberg

2015

Antibiotic Stewardship Experte (DGI)

2013

Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung

2011

Sachkunde ICD-Therapie

2011

Sachkunde Herzschrittmacher

2007

Baden-Württemberg Zertifikat für Hochschuldidaktik

2002 – 2005

Assistenzarzt, Medizinische Klinik, Abt. Innere Medizin III, Universitätsklinikum Heidelberg

2004

Fachkunde Strahlenschutz in der Röntgendiagnostik (Thorax und Herzkatheter)

2004

Teilgebietsbezeichnung Kardiologie

2004

Facharzt für Innere Medizin

1996 – 2002

Arzt im Praktikum und Assistenzarzt, Medizinische Klinik II, Universitätsklinikum Lübeck

Wissenschaftlicher Werdegang

1999

Promotion: Medizinische Universität zu Lübeck:

"Expression des kalziumbindenden Proteins S100A1 im gesunden und myopathischen Myokard" (Prof. Dr. Hugo A. Katus)

1990 – 1996

Studium an der Universität Heidelberg

Klinische Ausbildung

2004

Facharzt für Innere Medizin

2004

Teilgebietsbezeichnung Kardiologie

2004

Fachkunde Strahlenschutz in der Röntgendiagnostik (Thorax und Herzkatheter)

2007

Baden-Württemberg Zertifikat für Hochschuldidaktik

2011

Sachkunde Herzschrittmacher

2011

Sachkunde ICD-Therapie

2013

Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung

2015

Antibiotic Stewardship Experte (DGI)

Klinische Spezialitäten

Cardiomyopathien:

  • Hypertrophe Cardiomyopathie (HCM)
  • Peripartale Cardiomyopathie (PPCM)

Kardiovaskuläre Genetik

Antibiotic Stewardship Experte (DGI)

Interessensgebiete/ Forschungsschwerpunkte

Genetische Ursachen von Herzmuskelerkrankungen

Herzinsuffizienz

Herztransplantation

S100-Proteine

Echokardiographie

Thrombogener Aortenbogen

Personal- und Officemanagement Kardiologie, Angiologie, Pneumologie

Öffnungszeiten
Mo – Do 07:00 – 15:30  
Fr 07:00 – 13:30  
Sekretäre/-innen
  • Birgitta Hahn

    Sekretärin

    Schwerpunkt

    Officemanagement: Oberärzte, Assistenzärzte; Koordination der Gastärzte, Famulanten, Praktikanten und der wissenschaftlichen und studentischen Hilfskräfte; Vertragsmanagement; Veranstaltungsmanagement


    06221 56-8676
    06221 56-5515

  • Vanessa Klumpp

    Sekretärin

    Schwerpunkt

    Vertragsmanagement, Veranstaltungsmanagement


    06221 56-8676
    06221 56-5515

  • Nina Schemenauer

    Sekretärin

    Schwerpunkt

    Officemanagement: Oberärzte; Vertragsmanagement; Veranstaltungsmanagement


    06221 56-8676
    06221 56-5515