Personen
Portrait von Dr. med. Severin Zietzschmann
Dr. med. Severin Zietzschmann

Assistenzarzt (Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie)


Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

seit Januar 2018

Assistenzarzt an der Orthopädischen Universitätsklinik Heidelberg (Prof. Dr. V. Ewerbeck)

Wissenschaftlicher Werdegang

Juli 2017

„Die Behandlung von atrophen Tibiapseudarthrosen nach dem Diamond Konzept: Ergebnisse der einzeitigen und zweizeitigen Behandlungsstrategie“
Zentrum für Orthopädie, Unfallchirurgie und Paraplegiologie, Sektion für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Doktorvater: Prof. Dr. med. Arash Moghaddam
Bewertung: „magna cum laude“

Oktober 2010 – Mai 2017

Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Auszeichnungen

2017

Posterpreis Kategorie DGOOC/DGU Deutscher Chirurgenkongress, München

Stipendien

2014

Reisestipendium zum Tag der Studierenden, DKOU, Berlin

2013

Stipendium für die Summer School der DGOU, Köln

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)