Personen

Jennifer Birkenstock

Med.-techn. Assistentin (Sektion Molekulare und Translationale Kardiologie)


Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

2010 – 2013

Tätigkeit als Biologielaborantin im Bereich der klinischen Forschung am Universitätsklinikum Heidelberg in der Abteilung Kardiologie, Angiologie und Pulmologie in der Forschungsgruppe Prof. Dr. med. Dierk Thomas

Jennifer Birkenstock (geb. Gütermann) wurde 1989 in Ludwigshafen am Rhein geboren.
Ihre Ausbildung zur Biologielaborantin absolvierte sie 2006-2010 an der Ruprecht-Karls-Universität. 2010 -2013 arbeitete Sie im Bereich der klinischen Forschung am Universitätsklinikum Heidelberg in der Abteilung Kardiologie, Angiologie und Pulmologie in der Forschungsgruppe Prof. Dr. med. Dierk Thomas.


2014 arbeitete sie in der Abteilung Toxikologie und QM unter GLP Bedingungen in dem Biotechnologie- und Pharmaunternehmen AbbVie. 2015-2017 arbeitete sie als Senior Technican in dem Biotechunternehmen uniQure im Bereich Forschung und Entwicklung.
2018 kehrte sie an das Universitätsklinikum Heidelberg zurück und arbeitete seitdem für die Arbeitsgruppe Prof. Dr. med. Patrick Most. Neben verschiedenen Labortätigkeiten im Bereich Histologie, Zellkultur, Biochemie und Molekularbiologie zählen diverse Groß- und Kleintierexperimente zu ihren Schwerpunkten.