zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Kinder- und Jugendmedizin

Virtuelle Patienten / CAMPUS-Pädiatrie - Allgemeine Informationen

Eine Anwendung des interaktiven Lehr- und Lernprogramms Virtuelle Patienten / CAMPUS zur Aus-, Weiter- und Fortbildung in der Kinderheilkunde und Jugendmedizin

 

Zur Online-Testversion (JAVA-Plug-In notwendig)

 

Die Reformierung des Medizinstudiums mit der Betonung des problemorientierten und fallbasierten Lernens erfordert wegen des hohen Zeit- und Personalaufwandes und vor dem Hintergrund einer sinkenden Zahl stationärer Patienten die Einführung simulativer Computer-Lernsysteme insbesondere in Fachgebieten mit seltenen, aber relevanten Erkrankungen wie in der Kinderheilkunde und Jugendmedizin.

 

CAMPUS-Pädiatrie ist eine Anwendung des Computer-Lehr- und Lernprogrammes CAMPUS, mit dem authentische Fälle in einer realitätsnahen, interaktiven und multimedialen (Foto-, Video- und Audiodateien) Weise sowohl lokal (CD-ROM) als auch über das Internet bereitgestellt werden, um die medizinische Problemlösekompetenz von Studierenden und Ärzten in der Weiter- und Fortbildung zu testen und zu verbessern.

 

Entwickelt wurde CAMPUS-Pädiatrie im Studiengang Medizinische Informatik der Universität Heidelberg/Fachhochschule Heilbronn in Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg.

 

Eine Anwendung des interaktiven Lehr- und Lernprogramms CAMPUS zur Aus-, Weiter- und Fortbildung in der Kinderheilkunde und Jugendmedizin