Die operative Therapie von Myomen

Myomzentrum

Erklärung

Bei der Therapie von Myomen sind verschiedene Ansätze möglich. Gemeinsam mit Ihnen wird die Ihrer Situation und Ihrer Zielsetzung entsprechende Methode ausgewählt.

So ist es das Ziel unserer Experten, einen gebärmutterhaltenden Eingriff durchzuführen. Dies ist insbesondere für Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch von größter Bedeutung, aber auch für alle anderen Patientinnen, da die Gebärmutter einen wichtigen Teil der Weiblichkeit ausmacht und entscheidend für das seelische Befinden der Frau sein kann.

Organerhaltende Operationsverfahren

  • hysteroskopische Myomentfernung
  • laparoskopische Myomentfernung
  • Myomentfernung durch einen Bauchschnitt

Gebärmutterentfernung

  • vaginale Hysterektomie
  • laparoskopische Hysterektomie
  • Hysterektomie durch einen Bauchschnitt

Erkrankungen

Spezialisten

Portrait von Prof. Dr. med. Prof. h. c. Christof Sohn

Prof. Dr. med. Prof. h. c. Christof Sohn


Prof. Dr. med. Markus Wallwiener

MHBA, MIC III

Schwerpunkt

Spezielle Gynäkologische Onkologie, Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin, Gynäkologische Endoskopie, Brustchirurgie, Operative Therapie bei Gynäkologischen Krebserkrankungen, Systemische Therapie bei Gynäkologischen Krebserkrankungen, Therapie der Endometriose


Portrait von Prof. Dr. med. Dr. h.c. Thomas Strowitzki

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Thomas Strowitzki