Einrichtungen

Station K-Neonatologie (Neugeborenenstation)

Gehört zu Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin (Kinderklinik)

Allgemeinpflegestation

Kontakt
Im Neuenheimer Feld 430
69120 Heidelberg
Anfahrt


06221 56-4216
06221 56-5071

Besuchszeiten

Keine Besuchszeiten

Leitung

Portrait von Dr. Bernd Beedgen
Dr. Bernd Beedgen


Schwerpunkt

Neonatologie, Pädiatrische Intensivmedizin


Personen

Dr. med. Debora Call


Schwerpunkt

Neonatologie, Pädiatrische Intensivmedizin

Portrait von Dr. med. Tina Heinzmann
Dr. med. Tina Heinzmann


Schwerpunkt

Neonatologie, Pädiatrische Intensivmedizin


Portrait von Dr. med. Navina Kuss
Dr. med. Navina Kuss


Schwerpunkt

Neonatologie, Pädiatrische Intensivmedizin


Portrait von Dr. med. Sina Waldherr
Dr. med. Sina Waldherr


Schwerpunkt

Neonatologie, Pädiatrische Intensivmedizin


Elke Weisbrod



06221 56-39433

Allgemeine Informationen

28 Überwachungsbetten mit 28 Elternbetten

3 StationsärztInnen

Die neonatologische Station betreut Kinder in der Neugeborenenphase sowie deren Erkrankungen. Wir pflegen Früh- und Neugeborene, die atemstabil sind, bis zur Entlassung nach Hause. An unsere  Station ist das Schlaflabor angeschlossen. Hier werden beispielsweise Schnarchen, Sauerstoffeinstellungen, Abklärung von Atempausen und Geräteeinstellungen wie z. B. Heimbeatmungsgeräte abgeklärt und bei Bedarf erfolgt eine entsprechende Neueinstellung.

Unsere Station hat 26 Betten und es besteht die Möglichkeit, dass die Mutter mitaufgenommen werden kann. Die Voraussetzung ist jedoch, dass der eigene Gesundheitszustand stabil ist und keine fremde Hilfe notwendig ist.

Wir binden Sie aktiv in die Pflege ihres Kindes ein. Wir unterstützen Sie gerne beim Stillen bzw. bei der Gewinnung von Muttermilch durch Abpumpen.

Gerne können Sie sich bei Fragen zum stationären Aufenthalt an uns wenden.

Terminvereinbarungen für das Schlaflabor bitte Sekretariat Prof. Pöschl