Einrichtungen

Station G1

Gehört zu Zentrum für Orthopädie, Unfallchirurgie, Paraplegiologie

Allgemeinpflegestation

Kontakt
Schlierbacher Landstraße 200a
69118 Heidelberg
Anfahrt

06221 56-26277
06221 56-26260

Besuchszeiten

Keine Besuchszeiten

Leitung

Simone Klingebiel

Stationsleitung


Allgemeine Informationen

Abteilungsbezogene Krankheitsbilder

  • Knie- und Hüftendoprothetik 
  • Unfallchirurgische Patienten (Frakturen nach Trauma)

Pflegeschwerpunkte

  • Prä- und postoperative Versorgung
  • Postoperative Mobilisation

Wir über uns

Die Privatstation ist eine zertifizierte Endoprothetikstation (Endozert).

Behandelt werden hier Patienten unterschiedlichen Alters, die vorwiegend mit Knie- und Hüftprothesen versorgt werden.

Die Liegedauer beträgt im Durchschnitt 5-7 Tage, wodurch eine hohe Fluktuation gegeben ist. Wegen der postoperativ schnell zunehmenden Selbständigkeit der Patienten gestaltet sich die Pflege sehr abwechslungsreich.  Ein großer Teil des Pflegepersonals arbeitet schon viele Jahre auf der Station. Auch Berufsanfänge sind sehr willkommen, da das Team neuem Wissen und neuen Ideen gegenüber aufgeschlossen ist.

Karriere

Das Pflegeteam

Unser Pflegeteam besteht aus: 

  • 3 jährige Gesundheits- und Krankenpflegekräfte
  • 3 jährige Gesundheits- und Kinderkrankenpflegekräfte
  • 3 jährige Gesundheits- und Krankenpflegekräfte mit Abschluss BA / BA s.c.
  • 3 jährige Altenpflegekräfte
  • 1 jährige Gesundheits- und Krankenpflegehilfekräfte
  • Pflegehelfer
  • Versorgungsassistenz
  • Teamassistenz 

Zusätzlich sind einige unserer Mitarbeiter speziell weitergebildet: 

Zudem sind folgende Personengruppen bei uns im praktischen Einsatz:

  • Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege im IPG Studiengang
  • Bundesfreiwilligendienst (BuFD)
  • Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
  • Anerkennungs-/Praktikanten 

Leistungszahlen

2017
Betten 18