Personen
Dr. med. André Lunz

Assistenzarzt (Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie)


Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

seit Januar 2019

Assistenzarzt, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinik Heidelberg

2017 – 2018

Assistenzarzt, Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Universitätsklinik Heidelberg, Direktor Prof. Markus W. Büchler

2015 – 2017

Assistenzarzt, Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Katholisches Klinikum Mainz, Direktor Prof. Achim Heintz

Wissenschaftlicher Werdegang

2017

ECFMG Certification
(nach erfolgreicher Ablegung des USMLE Step 1, Step 2CK, Step 2 CS)

2015

Promotion
Grundlagenforschung, Doktorvater: Prof. Dr. Ralf Ludwig, Klinik für Dermatologie, Universität zu Lübeck
„Einfluss verschiedener Leukozytenpopulationen in der Pathogenese des bullösen Pemphigoids und der Epidermolysis bullosa acquisita“

2007 – 2014

Studium der Humanmedizin

2008 – 2014

Universität zu Lübeck mit Aufenthalten in:

  • 2013 Training Hospital Taranaki Base, Neuseeland
  • 2013 University of California San Diego, USA
    (PROMOS-Stipendium)
  • 2011 Universidad Las Palmas de G.C., Spanien
    (ERASMUS-Stipendium)
2007 – 2008

Studium der Humanmedizin an der Universität Marburg

Mitgliedschaften

  • Deutschsprachige Gesellschaft für Arthroskopie (AGA)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)