Personen
Dr. med. Benjamin Panzram
Dr. med. Benjamin Panzram

Komm. Sektionsleiter (Sektion Obere Extremitäten)
Leitung (Bereich Hand-, Ellenbogen- und Mikrochirurgie)

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Handchirurg


Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

seit Dezember 2019

Leiter der Sektion Obere Extremität (komm.)

Dezember 2015

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

November 2011 – Dezember 2015

Assistenzarzt an der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie der Universität Heidelberg

September 2009 – Juli 2011

Assistenzarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationchirurgie der Universität Heidelberg (Common Trunk)

Wissenschaftlicher Werdegang

August 2011

Promotion:

Analyse von Faktoren zur Prognose und Responseprädiktion nach neoadjuvanter Chemotherapie beim Adenokarzinom des ösophagogastralen Übergangs Typ 1 (AEG I) unter besonderer Berücksichtigung des VEGF 936C>T Polymorphismus im Rahmen der Responsefrühevaluation. (Prof. Dr. med. K. Ott, Prof. Dr. med. J.R. Siewert)

2005 – 2009

Studium der Humanmedizin an der Technischen Universität (TU) München

2003 – 2005

Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie (DGH)

Deutsche Vereinigung für Schulter und Ellenbogenchirurgie e.v. (DVSE)

Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)

Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU)

Mannschaftsarzt und Sportbetreuung

Kadersprechstunde am Olympiastützpunkt Rhein-Neckar

Mannschaftsarzt Deutsche Volleyball Nationalmannschaft Damen

Forschungsschwerpunkte

Klinische und experimentelle Studien im Bereich der oberen Extremität

Klinische Studien zementfreie Knieendoprotetik

Explantatanalysen-Labor für Biomechanik und Implantatforschung