Personen
Portrait von Dr. med. univ. Jakob Bollmann
Dr. med. univ. Jakob Bollmann

Facharzt (Klinik für Orthopädie)
Fellow (Allgemeine Hochschulambulanz Orthopädie und Unfallchirurgie)

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie


Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

seit 2024

Facharzt an der Orthopädischen Universitätsklinik Heidelberg (Univ.-Prof. Dr. med. habil. T. Renkawitz)

2017 – 2024

Assistenzarzt an der Orthopädischen Universitätsklinik Heidelberg (Prof. Dr. V. Ewerbeck)

Wissenschaftlicher Werdegang

Promotion: Outcome bei Patienten nach Hemipelvektomien und Hüftexartikulationen aufgrund eines malignen muskuloskelettalen Tumors (in Arbeit)

2016

Diplomarbeit, Medizinische Universität Wien/Universitätsklinik für Orthopädie (Dr. Gerhard Hobusch, o. Univ.-Prof. Dr. Reinhard Windhager):

„Sportleistungsfähigkeit bei Patienten mit proximalen Femur-Megaprothesen aufgrund eines primär malignen Knochentumors - eine deskriptive Vergleichsstudie“

2011 – 2017

Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Wien

Stipendien

2016

Leistungsstipendium der Medizinischen Universität Wien

2015

Leistungsstipendium der Medizinischen Universität Wien