Personen

Anne Geursen-Banzhaf ist Fachärztin für Innere Medizin. Sie betreut in ihrer aktuellen Tätigkeit die Bewohner des Patrick-Henry-Village medizinisch. Sie ist Teil des ärztlichen Teams, das im Süden Heidelbergs die ambulante Versorgung von Migranten im Erstaufnahmezentrum des Landes Baden-Württemberg gewährleistet.

Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

1997 – 2004

Studium der Humanmedizin an der FSU Jena sowie Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

2004 – 2006

Assistenzärztin, Abteilung für Innere Medizin und Nephrologie,  Städt. Klinikum Solingen

2006

Promotion „Untersuchungen zum Knochenstoffwechsel und zu zellulären Fibronektinisoformen bei Patienten mit primär biliärer Zirrhose und primär sklerosierender Cholangitis“, Universität Heidelberg

2007 – 2011

Aufenthalt in Australien, dort klinische Tätigkeit im Emergency Department / ICCU am Flinders Medical Centre («Adelaide») sowie Teilnahme an austral. Facharztausbildung Innere Medizin über RACP, u.a. im Austin Health Network, Melbourne

2012

Fachärztin Innere Medizin

2012 – 2015

Aufenthalt in Hongkong, dort Ausbildung in Akupunktur HKU SPACE (dt. Zusatzbezeichnung Akupunktur 2015), sowie akadem. Lehrtätigkeit als Honorary Assistant Professor an der Hong Kong University (Department of Family Medicine and Primary Care)

2016 – 2020

Klin. Tätigkeit für den Verein „Werkstatt Gesundheit e.V.“ in der allgemeinmed. Ambulanz des Patrick-Henry-Village

2018 – 2020

Nephrologische Weiterbildung Praxis Bommer / Ehehalt / Ziegler, Heidelberg

seit 2020

Aufnahme der klin. Tätigkeit für die Abteilung Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung in der allgemeinmed. Ambulanz des Patrick-Henry-Village