Personen
Dr. med. Elham Khatamzas


06221 56-36467

Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

seit 2021

Oberärztin für klinische Infektiologie, Sektion Klinische Tropenmedizin, UniversitätsKlinikum Heidelberg

Dezember 2019 – Mai 2021

Funktionsoberärztin in Medizinische Klinik und Poliklinik III (Hämatologie/Onkologie), Klinikum der Ludwigs-Maximilian Universität München:

12/2019-03/2020     Assistenzärztin in Hämatologie und Onkologie

04/2020-05/2021     Funktionsoberärztin und Leiterin der Infektiologie

April 2017 – November 2019

Oberärztin (Consultant) in Infektiologie und Mikrobiologie, Regional Infectious Diseases Unit NHS Lothian Edinburgh:

Regionale Infektiologie Abteilung, Edinburgh
Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Schottisches Nationalzentrum für Transfusionsmedizin, Aufbau

seit 2016

Fachärztin: Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie (FRCPath)

seit 2015

Fachärztin: Infektiologie (SCE)

2007 – 2017

Facharztausbildung, Abteilung für Infektiologie und Mikrobiologie, Oxford University Hospital NHS Trust, Oxford und Wellcome Trust Clinical Research Fellow:

Rotationen:
Infektiologie, Innere Medizin, Intensivmedizin, Notaufnahme, Laboratoriumsmedizin, Krankenhaushygiene, Septische Chirurgie, Pädiatrische Infektiologie, Nationales Referenzlabor Hochpathogene Erreger Porton Down

2004 – 2007

Rotationsassistentin Innere Medizin:

2004   Infektiologie/HIV Medizin, North Middlesex University Hospital London

2005-2007   Innere Medizin (Nephrologie, Geriatrie, Intensivmedizin, Neurologie), North Bristol NHS Trust

2007   HIV Medizin, MRC Unit, The Gambia

2002 – 2003

Assistenzärztin, Klinik für Gastroenterologie, Infektiologie und Rheumatologie, UKBF, Charité, Berlin

seit 2002

Approbation als Ärztin

2001 – 2002

Ärztin im Praktikum, Klinik für Infektiologie, Charité, Berlin

Wissenschaftlicher Werdegang

Doctor of Philosophy (PhD), University of Oxford

“Definition of the HIV-1 Signalosome on Entry to Dendritic Cells”. Weatherall Institute of Molecular Medicine, University of Oxford

Diplom in Tropical Medicine and Hygiene an der London School of Hygiene and Tropical Medicine, UK

Promotion

"Characterization of phenotypic properties and cytokine synthesis capabilities of CMV-specific T cells in immunocompromised individuals”, summa cum laude. Institut für Medizinische Immunologie, Charité, Berlin

Mitgliedschaften

Elected Fellow Royal College of Physicians (FRCP) Edinburgh

Fellow Royal College of Pathologists (FRCPath) UK

Member Royal College of Physicians (MRCP) London

British Infection Association

Deutsche Gesellschaft für Infektiologie

Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie

Royal Society Tropical Medicine and Hygiene

European Society of Clinical Microbiology and Infectious Diseases and ESCMID Study Group for Immunocompromised Hosts - ESGICH

Gründungsmitglied Arbeitskreis Individual- und Diversitätsmedizin DGHO