Personen

Dr. phil. Julia Mahal

Akademische Mitarbeiterin (Institut für Medizinische Psychologie)
Leitung (Spalt-Sprechstunde)

M.Sc. Psych.


06221 56-8148

Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

seit April 2016

Akademische Mitarbeiterin am Institut für Medizinische Psychologie in Heidelberg

Wissenschaftlicher Werdegang

2018 – 2021

Promotion zum Thema „Optimierung von Lehrveranstaltungen im Fach ‚Medizinische Psychologie/Medizinische Soziologie‘: Wirkfaktoren und Anwendungsmöglichkeiten“

seit 2019

In Ausbildung zur Systemischen Therapeutin am Wieslocher Institut für Systemische Lösungen

2019

Systemische Beraterin (SG-zertifiziert; Anleitung: PD Dr. Christina Hunger-Schoppe)

2013 – 2016

Studium der Psychologie (Master of Science) an der Universität Trier mit Schwerpunkt in Klinischer Psychologie und Pädagogischer Psychologie

2010 – 2013

Studium der Psychologie (Bachelor of Science) an der Ruprecht- Karls- Universität Heidelberg

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Psychologie (DGMP)

Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs)

Systemische Gesellschaft (SG)

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Digitalisierung und Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) in der Arzt-Patient-Kommunikation

Lehrforschung

Optimierung von universitären Lehr- und Lernumgebungen

Entwicklung und Koordination des Online-Projektes: Gesprächsreihe Medizinische Psychologie

Beratung von PatientInnen mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalte und ihren Angehörigen